Chat Beratung

© Boysday.de

Logo Girls' Day

(c) Girls Day

Seit 2001 bzw. 2011 finden jährlich unter dem Titel Girls' Day bzw. Boys' Day Aktionen für Mädchen und Jungen statt.

Die Zukunftstage geben Schüler*innen die Möglichkeit, einen Einblick in das  Arbeitsleben zu bekommen und Tätigkeitsfelder und Berufe kennenzulernen, in denen die Geschlechterverteilung noch nicht ausgeglichen ist.

Am 28.04.2022 hat der 12. Bundesweite Boys‘ Day stattgefunden.

Wie im vergangenen Jahr gab es ein Angebot für den Zukunftstag „Boys‘ Day“ der Jungen Nordkirche. In diesem Jahr konnten wir sowohl zu einer digitalen, als auch zu einer analogen Veranstaltung in die Jugendkirche nach Rostock einladen.

Über 20 Jungen im Alter von 12-14 Jahren haben sich gemeinsam mit uns einen Tag mit der Frage auseinandergesetzt „Was arbeitet man eigentlichen in der Kirche?“.

Hierzu gehörte ein Blick auf die vielen verschiedenen Tätigkeitsfelder, die es in der Nordkirche gibt und die oftmals gar nicht so bekannt sind. In interaktiven Workshops ging es ebenfalls um das Kennenlernen der Berufe des Gemeindepädagogens und des Pastors. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit, sich gemeinsam mit den Experten auszutauschen, wobei auch mit Klischees gebrochen werden konnte. Ein junger Mann in Jeans und Sneaker ist Pastor?  Muss der nicht eigentlich ein langes schwarzes Gewand tragen und hinter dem Altar stehen? Und hier in den Räumen der Kirche dürfen wir Spiele spielen, lachen und sogar Pizza essen? Ja, denn das alles – und noch vieles mehr – ist auch Kirche!

Mit dem Angebot zum Boys’ Day möchte die Junge Nordkirche auf die vielen spannenden Berufe innerhalb der Nordkirche aufmerksam machen. Die Kirche ist eine attraktive Arbeitgeberin, in ihr arbeiten Menschen mit Engagement: oft direkt in Kontakt mit Menschen aber auch am Schreibtisch und in der Verwaltung. Kirche ist eine Begleiterin durch das Leben  - auch bei dem Thema der Berufswahl für junge Menschen. 

Das Angebot fand im Rahmen des Projektes der Jungen Nordkirche „Dich schickt der Himmel – klischeebewusste Berufsorientierung“ statt.

Weitere Informationen zum Boys‘ Day und zum Girls Day.

Bei Fragen zu Angeboten könnt ihr euch gern an Johanna Spiller und Laura v. Wedemeyer wenden.

Am 27. April 2023 wird der 13. Aktionstag zum Boys' und Girls' Day stattfinden und auch die junge Nordkirche wird mit Sicherheit wieder Angebote an dem Tag bereithalten.